«Kreativität kann man nicht aufbrauchen. Je mehr man sich ihrer bedient, desto mehr hat man.»

Maya Angelou

«s’Atelier»

Danke zentralplus für den tollen Bericht! Hier geht’s zum ganzen Beitrag…

Schon mal ein Junk-Journal gebunden oder ein Freundschaftsbändeli geknüpft? Lust ein Buchzeichen zu häkeln oder einen Schlüsselanhänger zu basteln? Einfach mal wieder mit Farben, Formen und verschiedenen Materialien malen, zeichnen und experimentieren? Dies und vieles mehr ist im «Atelier» möglich.

«s’Atelier» ist ein Kreativangebot für Kinder und Jugendliche ab der 3. Klasse, die gerne zeichnen, malen, basteln etc. Kreatives Wirken und Sein stehen dabei im Vordergrund, aber auch Spiel und Spass dürfen natürlich nicht fehlen. 

In kleinen Gruppen von ca. 6-8 Teilnehmenden werden die Kinder und Jugendlichen von mir individuell begleitet und unterstützt. Eigene Ideen mitbringen, entwickeln, sich inspirieren lassen und/oder einfach der Freude und dem Flow folgen – alles hat Platz. Ein weiteres Plus: Während dein Kind oder deine Kinder ihren kreativen Bedürfnissen nachgehen, hast du als Elternteil ein paar Stunden zu deiner Verfügung 🙂

Und hey, nicht vergessen zu erwähnen: Kreativität ist ein sehr wertvolles Gut! Wird sie gefördert, lernen Kinder/Jugendliche schneller Entscheidungen zu treffen, Probleme zu erkennen und zu lösen. Das wirkt sich positiv auf das Selbstwertgefühl aus.

«s’Atelier» findet vom 11. – 29. Juli 2022 (1. – 3. Sommerferienwoche) jeweils Montag bis Freitag von 9:00h – 14:30h in der Infobar im Schappe Kulturquadrat (siehe Map unten) statt. Die Mittagspause (11:45h – 13:00h) ist betreut. Jede:r bringt sein eigenes Picknick mit. Im Preis inbegriffen sind Material und Znüni/Zvieri, sowie Getränke.

Es können einzelne oder mehrere Tage gebucht werden. Die Anmeldung erfolgt via Anmeldeformular (siehe unten) und wird nach Eingangsreihenfolge berücksichtigt – first come first serve.

Preise:
(inkl. Material, Znüni/Zvieri und Getränke)

Preis/Tag
1-2 TageCHF 76.-
3-4 TageCHF 71.-
ab 5 TageCHF 66.-

Es wird ein Geschwisterrabatt von 15% für das 2. Kind/Jugendliche (und alle weiteren) gewährt. 

Das Kleingedruckte:
Mit der Anmeldebestätigung wird der entsprechende Betrag fällig, welcher vor Antritt des Angebots beglichen wird (via e-Banking oder in bar). Bei Abmeldungen bis eine Woche vor dem gebuchten Datum werden 50% des zu bezahlenden Betrags fällig. Abmeldungen bis zu 48h vor der Teilnahme werden mit 75% des ursprünglichen Betrags abgerechnet. Bei Abmeldungen die weniger als 48h vor Beginn gemeldet werden oder bei Nichterscheinen, gibt es keinen Anspruch auf Erstattung des zu bezahlenden Betrags. Mit dem Absenden der Anmeldung erklärst du dich mit den genannten Konditionen einverstanden.

Wenn du Fragen rund um «s’Atelier» oder sonst zu meiner Arbeit hast, zögere bitte nicht und melde dich ungeniert bei mir. Ich freue mich, von dir zu hören/lesen!

Anmeldeformular

    Bitte gewünschte/n Termin/e auswählen*:

    1. Sommerferienwoche

    2. Sommerferienwoche

    3. Sommerferienwoche

    *obligatorisches Feld


    Hallo, mein Name ist

    Fabienne

    Eines meiner liebsten Dinge ist es, über kreatives Wirken in eine andere Welt einzutauchen und mich darin total zu vergessen. Das Gefühl der Verbundenheit zu mir und der Sache, der ich mich gerade widme, fasziniert mich in diesen Momenten immer wieder von Neuem. Diese nährende Freude und das Flow-Erlebnis kommen jedoch oft im (Schul-)Alltag auch bereits bei Kindern/Jugendlichen leider zu kurz. So jedenfalls erlebte ich es als Lehrperson an der Volksschule.
    Deshalb möchte ich mit meinem Atelier-Angebot einen Raum schaffen, in dem über die Kreativität, die Verbundenheit zu sich und seinen Bedürfnissen, wie auch die Freude am Gestalten, Wirken und Tun gestärkt und genährt wird.


    «Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.»

    Albert Einstein